Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2000, TKG 2003). Nachfolgend informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung.
Personenbezogene Daten wie beispielsweise Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer werden nur in rechtmäßiger Weise, zur Erfüllung vertraglicher Pflichten und auf Grund überwiegender berechtigter Interessen des Unternehmens, verarbeitet und übermittelt.
Kontaktaufnahme und Vertragserfüllung
Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage verwendet. Diese Datenverarbeitung ist zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen notwendig. (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) Diese Daten geben wir, außer im Fall unserer Inanspruchnahme eines Auftragsverarbeiters, nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Eigenwerbung
Gemäß § 107 Abs. 3 TKG und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (überwiegendes berechtigtes Interesse unsererseits) behalten wir uns vor Anrede, Titel, Name, Firma, Funktion, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer zu speichern und für die Zusendung von Informationen zu verwenden. Sie haben jederzeit – bei der Erhebung und danach – das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Dazu senden Sie einfach ein E-Mail an die in den Kontaktdaten genannte E-Mail-Adresse.
Mitarbeiterbewerbung
Bewerben Sie sich in unserem Unternehmen werden Ihre angegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage verwendet. Wir verarbeiten folgende Daten: Anrede, Titel, Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Lebenslauf, Zeugnisse, Anschreiben. Sie haben jederzeit – bei der Erhebung und danach – das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Dazu senden Sie einfach ein E-Mail an die in den Kontaktdaten genannte E-Mail-Adresse.
Rechtsbehelfsbelehrung
Da wir die Daten in unseren berechtigten Interessen verarbeiten, haben Sie grundsätzlich ein Widerspruchsrecht, wenn bei Ihnen Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, die gegen diese Verarbeitung sprechen. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an uns. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.
Unsere Kontaktdaten:
Tischlerei Franz Holper
Hainersdorf 6, 8264 Hainersdorf
03385/397 - office@tischlerei-holper.at
www.tischlerei-holper.at

Datenschutzerklärung.pdf